2014-04-07 Erfolg der Spendenaktion des VHG

PRESSEINFORMATION 07.04. 2014

Erfolg der Spendenaktion des VHG

Spendenscheck des Gewerbevereins an die Musikschule überreicht

Als im vergangenen Dezember das Mehrfunktionen Haus der Stadt Kandel am Plätzel durch einen Brand zerstört worden war, konnte noch niemand ahnen, welche Schäden konkret entstanden waren. Neben der Stadt traf es besonders die Musikschule Kandel. Die zahlreichen Instrumente der Musikschule die sich auch darin befunden hatten, waren dabei komplett zerstört worden, und wurden auch nicht durch Versicherungen ersetzt. Eiligst geliehene Instrumente und ein großes Organisationsgeschick konnten zunächst den weiteren Ablauf der Unterrichtsstunden gewährleisten. Dennoch war Ersatz von Nöten. Der Verein für Handel und Gewerbe Kandel e.V. nahm sich deshalb spontan der Sache an, als er davon hörte.  Die Monatsaktion März wurde daraufhin umgestaltet und statt der ansonsten verteilten Quarkinis zur Faschingszeit, stellten die teilnehmenden Betriebe Spendenkassen auf. Darin fand sich der für die Quarkinis vorgesehene Betrag der einzelnen Geschäfte, aber auch Kunden konnten die Spardosen nutzen um selbst ihren Beitrag für die Musikschule zu leisten. Die Aktion, die den ganzen Monat März andauerte, erbrachte den Betrag von 1500 Euro! Am Samstag den 29. März 2014 konnten die Vorstände des VHG bei einem Benefizkonzert  in der Stadthalle den Scheck an Herrn Bürgermeister Tielebörger überreichen.      Ganz besonders freut sich der VHG, dass die Aktion Nachahmer gefunden hat, und sich weitere Institutionen wie der Lions Club und einzelne Geschäfte bereit erklärten, ihre Einnahmen aus diesjährigen Aktionen an die Musikschule zu spenden.

Der VHG möchte sich auf diesem Wege bei allen teilnehmenden Geschäften, sowie den bereitwillig spendenden Kunden bedanken! Vielen Dank für Ihren Einsatz!

Download als PDF: 2014-04-07_presse2